Projekt Beschreibung

Energy-Balls

Für alle, die zum Jahresanfang gesund und voller Energie durchstarten wollen: Die leckeren Energy-Balls sind die ideale Alternative zu herkömmlichen Süßigkeiten. Sie sind nicht nur schnell fertiggestellt, sondern kommen dabei auch noch ganz ohne Zugabe von Zucker aus. Und ganz besonders gut passen sie natürlich zu einem Gläschen Mumm Sekt.

Zutaten für ca. 15 Stück

  • 100 g Mandeln
  • 50 g Walnusskerne
  • 50 g Pistazien
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Backkakao
  • 12 Datteln ohne Stein
  • 1 EL Honig
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • Pistazien gehackt
Mumm Rezept Energy Balls Beitragsbild

Zubereitung

Mandeln, Walnüsse, Pistazien, Chiasamen und Kakopulver in einem Mixer fein mahlen.
Zerkleinerte Datteln und Honig dazugeben und nochmals mixen. Kuvertüre grob hacken und
über Wasserbad schmelzen.
Aus der Nussmasse ca. 15 Kugeln mit den Händen formen und ca. 30 Min. kaltstellen.
Die Kugeln in der flüssigen Kuvertüre wenden und auf ein Backblech setzen. Mit gehackten
Pistazien bestreuen. Nochmal ca. 30 Min. kaltstellen. Fertig!

Was Sie unbedingt entdecken sollten

2020-02-18T13:50:21+01:00

Tassenkuchen

Ideal für die schnelle Zubereitung in der Mikrowelle: Unser Rezept für den prickelnden Tassenkuchen mit Mumm Rosé Dry oder Mumm Rosé Dry Alkoholfrei. […]

2020-02-05T09:58:22+01:00

Energy-Balls

Die leckeren Energy-Balls sind die ideale Alternative zu herkömmlichen Süßigkeiten, denn sie kommen ganz ohne Zucker aus.[…]