Mumm Sage Surprise

Der Mumm Sage Surprise überzeugt durch schlichte Zutaten und würzigbittere, gleichsam zarte Nuancen.

  • 10 ml frischer Zitronensaft
  • 20 ml Orangensaft
  • 10 ml Zuckersirup
  • 3–4 Salbeiblätter
  • 120 ml Mumm Dry

Salbei im Shaker andrücken, damit er sein volles Aroma entfalten kann. Zitronensaft, Orangensaft und Zuckersirup dazugeben und kräftig schütteln. Durch ein feines Haarsieb in einen mit Eiswürfeln gefüllten Tumbler geben. Anschließend mit Mumm Dry auffüllen – fertig. Cheers!

Rezept herunterladen

weitere Mumm Drinks

Was Sie unbedingt entdecken sollten

Der Mumm Sage Surprise

Mit gutem Gewissen empfohlen

Prickelnder Mumm Sekt, aromatisiert mit frischen Zitronen, Orange und der leicht herben Note von frischem Salbei: Der Mumm Sage Surprise Cocktail.[…]

Köstliche Reserve

Selber einmachen

Einmachen wie Oma es früher tat. Konservieren ist im Trend! Was man heute aus Spaß und Überzeugung tut, wurde früher in jeder Küche gemacht. […]

Street Food

Die neue, alte Esskultur

Früher. Früher war zwar nicht alles besser, aber früher klingelte noch der Eismann. Wir Kinder ließen alles stehen und liegen und rannten zu seinem Wagen. [...]

2017-01-20T12:53:00+00:00