Mumm Salty Rosemary

Ein Clash der Aromen, herb und prickelnd-frisch zugleich: Für Fans leicht salziger Drinks haben wir den Mumm Salty Rosemary kreiert.

  • 20 ml frischer Grapefruitsaft
  • 10 ml frischer Limettensaft
  • 5 ml Rohrzuckersirup
  • 1 Prise Salz
  • 1 Rosmarinzweig
  • 120 ml Mumm Rosé Dry

Rosmarinzweig kurz zwischen den Handflächen reiben, damit sich dessen ätherische Öle voll entfalten können. Die restlichen Zutaten in ein mit Eis gefülltes Glas (am besten einen Tumbler) geben und einmal gut umrühren. Dann mit 120 ml Mumm Rosé Dry aufgießen und nochmals vorsichtig rühren. Den Drink anschließend mit einer Grapefruit-Zeste garnieren. Cheers!

Rezept herunterladen

weitere Mumm Drinks

Was Sie unbedingt entdecken sollten

Kulinarisches Kino

Eine Leinwand voller Genuss

Sie suchen einen kulinarischen Film, der Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt? Wir haben einige wohlig-anregende Streifen genossen.[…]

Kürbis-Risotto

Sekt statt Wein

Kürbis-Risotto ist das perfekte Herbstessen - warm, schlotzig und deftig. Wir erklären, wie das Risotto perfekt gelingt.[…]

2017-01-20T11:53:53+00:00